Ausbau des Kinderdorfgeländes durch Spende der Schweizer NAK Jugend

14.06.2017 12:10

Nach starken Regenfällen verwandelt sich das Kinderdorf jedes Mal in einen regelrechten „Swimmingpool“ und die Fortbewegung übers Gelände ist eine sehr matschige Angelegenheit. Seit Ende Mai hat sich dieses Problem jedoch gelöst! Dank einer großzügigen Spende der Jugend der Neuapostolischen Kirche aus der Schweiz konnte ein längst überfälliges Projekt im MARIPHIL Kinderdorf umgesetzt werden: der Bau eines zementierten Rundweges, der alle acht Häuser sowie das Büro und die zentrale Aufenthaltshalle, die sogenannte "Gym", miteinander verbindet. Bereits jetzt möchte keiner mehr auf diesen befestigten Weg verzichten, der das Kinderdorfgelände nicht nur sichtlich verschönert sondern vor allem eine enorme Bereicherung für das Alltagsleben darstellt. Kinder und Mitarbeiter müssen nun nicht mehr regelmäßig tiefe Pfützen durchwaten und es werden nicht mehr Unmengen von Schlamm in die Häuser getragen. Neben diesen praktischen Verbesserungen haben unsere Kinder außerdem ein neues Hobby für sich entdeckt: „Jogging“. Vor dem Abendessen laufen sowohl die Großen als auch ganz Kleinen Runde um Runde auf dem neuen Weg und halten sich fit :)

Im Namen des ganzen MARIPHIL Teams bedanken wir uns von ganzem Herzen für den großartigen Einsatz der NAK Jugend aus Zürich, die das Projekt „Ringway“ und damit einen bedeutenden Fortschritt für das Kinderdorf erst möglich gemacht hat!

Zurück

Kontakt

MARIPHIL Children's Village
Prk. Takway, Brgy. Nanyo
Panabo City
Davao del Norte 8105
Philippines

Phone
(+63) 910 043 1016
Telefon
(+49) 152 06653855

© 2015 All Rights Reserved.

Unterstützt von www.scriptina.de