Neuigkeiten

  • 04.12.2017 00:00

    großes Sportfest im Kinderdorf

    Letzten Donnerstag fand ein Sportfest der besonderen Art im MARIPHIL Kinderdorf statt: Sportlerinnen und Sportler aus einem anderen Kinderdorf haben den Weg aus dem etwa 50 km entfernten Davao auf sich genommen, um sich in verschiedenen Disziplinen mit unseren Kindern zu messen.  Nach einem kurzen Aufwärmprogramm, bei dem sogar die Hausmütter und Mitarbeiter aus dem Office voller Enthusiasmus mittanzten, begann der Wettbewerb. Am Vormittag stand Sprinten, Volleyball und Basketball auf dem Plan. Trotz der heißen Mittagssonne und dementsprechend viel Schweiß gaben die Jungs beim darauffolgenden Fußballspiel alles. In einer hart umkämpften Partie sackte das jubelnde MARIPHIL Team in der Nachspielzeit den Sieg ein. Ein flotter Ballwechsel nach dem anderen war den Zuschauern beim...

  • 24.11.2017 00:00

    Wöchentlicher Marktbesuch der Hausmütter

    Ein wichtiger Bestandteil der Arbeitswoche unserer Hausmütter ist der sogenannte Markttag.  Gemeinsam ziehen sie los, um die Zutaten für das Essen der ganzen Woche für ihre jeweilige Familie einzukaufen. Da es für das ganze Dorf einen Menü-Plan gibt, hat jede Hausmutter die gleiche Einkaufsliste. Der erste Stopp ist der Gemüsemarkt. Auf matschigem Boden reihen sich Seite an Seite die Stände mit Haufen von Karotten, Salaten, Tomaten, Knoblauch, Zwiebeln und vielem mehr. Schon hier füllen sich die großen Einkaufstaschen bis zum Rand, u.a. mit 2,5 kg Auberginen – doch das ist kein Problem! Die Taschen lagern sie einfach bei einem Stand zwischen und die weiteren Lebensmittel werden eingekauft. Auf dem Obstmarkt wird man von einer Vielfalt an exotischen Früchten überwältigt. Die Bananen...

  • 25.10.2017 12:32

    Wahl der Miss MARIPHIL

    „Bühne frei und herzlich willkommen zu unserer Miss MARIPHIL Wahl 2017!” schallte es am Samstagmittag durch das Mikrofon, gefolgt von einem stürmischen Applaus des Publikums. Auf Wunsch der Kinder organisierten die philippinischen Sozialarbeiter-Praktikantinnen diese Veranstaltung. Bereits am Abend zuvor designten die Jugendlichen ihre Outfits aus Zeitungspapier, wobei der Kreativität keine Grenzen gesetzt waren. Fünf Teams traten bei der Misswahl gegeneinander an, wobei je ein Mädchen die Ehre hatte, die selbstentworfenen Kleidungsstücke der Gruppe auf dem Laufsteg zu präsentieren. Während die Models ihre Outfits wechselten, wurde das Publikum durch verschiedene Tanz- und Gesangsdarbietungen der anderen Kinder unterhalten. Durch die Beurteilung einer unabhängigen Jury, die aus...

  • 19.10.2017 00:00

    Eigener Gemüsegarten der Großen im Kinderdorf

    Seit einigen Wochen betreiben die Großen im Kinderdorf ein eigenes „Business“: ihren Garten. Unseren älteren Kindern steht ein Teil zur Verfügung, auf dem sie in Eigenregie die verschiedensten Gemüsesorten, wie zum Beispiel Auberginen und Bohnen, anpflanzen können. Die Ernte verkaufen sie anschließend an die Hausmütter, die das Gemüse aus eigenem Anbau gerne für die tägliche Essenszubereitung nutzen. Durch das neue Konzept sollen unsere Jugendlichen vor allem lernen, Verantwortung zu übernehmen. Dadurch haben sie die Chance, zu erfahren, wie es ist, sich selbst etwas zu verdienen und mit dem eigenen Geld umzugehen.  Wir wünschen viel Erfolg beim Gärtnern und Geschäfte machen!

  • 18.10.2017 15:23

    Jetzt vorbestellen: Der neue MARIPHIL Jahreskalender 2018 ist da!

    Auch durchs Jahr 2018 werdet ihr von einem neuen MARIPHIL Kalender mit vielen beeindruckenden und ergreifenden Bildern begleitet. Jeder Monat widmet sich einem unserer MARIPHIL Projekte und gibt Einblicke in das Leben im Kinderdorf und auf den Philippinen. Ab November wird der Kalender für euch erhältlich sein. Wir freuen uns sehr auf zahlreiche Vorbestellungen und wenn ihr unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen möchtet! Anfragen unter Angabe der Postanschrift an unsere Tina Bauer: tina.bauer@mariphil.com

  • 12.10.2017 00:00

    Leadership Training

    Erstes MARIPHIL Kinderdorf-Parlament nimmt Arbeit auf! Unter dem Motto „Today a reader, tomorrow a leader“ fand letzten Samstag ein Leadership-Training für alle Kinder ab 15 Jahren statt. Ziel des Seminars war es, das bereits in Leben gerufene Kinderdorf-Parlament mit demokratischen Werten vertraut zu machen und es damit auf die Praxis vorzubereiten. Der Präsident und die gewählten Parlamentsmitglieder werden zukünftig offiziell als „Millennial Leaders Youth Organization - MARIPHIL Children´s Village (MCV)“ die Interessen aller Kinder im Kinderdorf vertreten. Durchgeführt wurde das Seminar von einem Dozenten der „University of Mindanao“, der die Themen „Charakterbildung“, „Kommunikation“ und „Teamwork“ in den Mittelpunkt stellte und die Jugendlichen mit regelmäßigen Aktivitäten praktisch...

  • 27.09.2017 00:00

    Willkommen im Kinderdorf Hanna

    Ayo! Mein Name ist Hanna, ich bin 18 Jahre alt und werde das Kinderdorf-Team für sechs Monate als neuer Volunteer besonders im Cream House unterstützen. Ich freue mich schon riesig auf meine Zeit als „Ate“ (große Schwester) im MARIPHIL Kinderdorf!

  • 21.09.2017 11:51

    September-Zitat

    „Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe!“ - Pippi Langstrumpf

  • 08.09.2017 10:33

    Ein Spielplatz für das MARIPHIL Kinderdorf!

    Seit etwa zwei Wochen ist ein Teil des MARIPHIL Kinderdorfes so gut wie immer in Bewegung: Die Wippe! Das seit längerer Zeit geplante Projekt „Spielplatz fürs Kinderdorf“ nimmt nun immer mehr Form an.  Obwohl der Bau noch nicht abgeschlossen ist, toben sich Groß und Klein bereits jetzt an den neuen Spielgeräten aus. Egal ob Hausmütter, die frühmorgens Sportübungen an den Geräten machen, oder Kinder, die am liebsten den ganzen Tag über schaukeln, rutschen oder wippen würden - unsere Dorfbewohner nutzen die neuen Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten auf dem Kinderdorfgelände voller Begeisterung. Dank einer gemeinsamen Aktion am vergangenen Wochenende haben Kinder und Volunteers den Geräten auch schon einen ersten Anstrich verpasst. Wir halten euch über die weiteren Entwicklungen des...

  • 31.08.2017 00:00

    Falcata-Bäume und Bambussetzlinge

    Um die 8000 Falcata-Bäume hegt und pflegt unser Gärtner Larry Tag für Tag in unserer Baumschule. Bevor die schnell wachsenden Bäume jedoch ihre Größe von durchschnittlich 10 bis 25 Meter erreichen, werden sie an philippinische Farmer verkauft. Der Erlös kommt dem MARIPHIL Kinderdorf zu Gute. Zusätzlich kümmert Larry sich um 1200 Bambussetzlinge, welche für den natürlichen Deichbau der philippinischen Gewässer benötigt werden.

Einträge: 1 - 10 von 131
1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Kontakt

MARIPHIL Children's Village
Prk. Takway, Brgy. Nanyo
Panabo City
Davao del Norte 8105
Philippines

Phone
(+63) 910 043 1016
Telefon
(+49) 152 06653855

© 2015 All Rights Reserved.

Unterstützt von www.scriptina.de